Austausch und Informationen zum Leben in Ein-Eltern-Familien

(...zum Inhalt)

Im April mit begrenzter Teilnehmerzahl und Anmeldung:

Sobald wie möglich wieder als offenes Angebot ohne Anmeldung

02. Mai 2021
13. Juni 2021
jeweils Sonntag von 10:30-12:30 Uhr


Inhalt:

Der Sonntag wird oft verbunden mit Familie und gemeinsamen Ausflügen. „Da kann ich niemanden anrufen!“ oder „Vor der Geburt habe ich den Sonntag ganz für mich alleine gehabt!" oder "Alles muss ich alleine machen!“...

Wie kann man als AlleinerzieherIn die Sonntage bewusst gemeinsam mit den Kindern oder auch mal alleine gestalten? Welche Unterstützung möchte/brauche ich im Alltag? Was passiert, wenn sich eine neue Beziehung anbahnt?

Hier kann Austausch zum Leben in Ein-Eltern-Familien stattfinden, Kontakte können entstehen und Netzwerke geknüpft werden. Damit erweitern sich die Möglichkeiten, das Leben in allen Facetten zu genießen.

Leider darf aufgrund der Corona-Bestimmungen derzeit kein Frühstück angeboten werden.

Bitte Wickelunterlage, eine eigene Liegedecke und eigenes Spielzeug mitnehmen!

Beitrag: € 3,50 / 5-er Block für Mitglieder 14,-